Schulworkshop zur Tortenbaukunst

Über MAK APPLY bekamen wir eine Anfrage zu einem Tortenhimmelworkshop an einer Schule für Kindergartenpädagogik in Mistelbach. Für den Schulball, der dem Thema Barock gewidmet wurde, sollte eine Szene aus dem Film Marie Antoinette nachgebildet werden. Diese Inszenierung sollte als Fotokulisse und Dekoration dienen.


Also ging die Fahrt nach Mistelbach, mit im Gepäck waren die vorbereiteten Moodboards der Schülerinnen der BAKIP.

Die angehenden Pädagoginnen hatten einen tollen Werkraum zur Verfügung und wir legten gleich los. Die Schülerinnen bekamen sehr schnell ein Gespür für das Material Filz und kamen damit gut zurecht.

In nur einem Tag stellten die Schülerinnen in einem rasanten Tempo ihre Torten her!
Die Begeisterung und den Stolz auf die Torten kann man an diesem Foto sehr gut ablesen, als zu Ende des Tages eifrig mit dem Handy fotografiert wird.

Es hat sehr viel Freude gemacht das Tortenwissen zu teilen und zu sehen, wie Menschen zum ersten Mal an die Sache rangehen und was für schöne Torten entstehen. Im Abschlussmail bekamen wir noch den schönen Satz geschenkt: “Es war bestimmt der beste Tag in dieses Schuljahres”

KOMMENTAR SCHREIBEN

* Pflichtangaben